Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
In ZORA sind von dem Zürcher Rechtshistoriker 25 Arbeiten verzeichnet, einige wenige davon mit Volltext, aber leider nur in der Autorenversion:

http://www.zora.uzh.ch/view/authors_for_linking_in_citation/Schott=3AClausdieter=3A=3A.html

Darunter auch

Clausdieter Schott: „Bürger und Bauer scheidet nichts als ein Zaun und eine Mauer“ – Studie zu einem Rechtssprichwort, in: Signa Iuris 13, Halle/Saale 2014, S. 273-292

Von mir besprochen 2014:

http://archiv.twoday.net/stories/1022377321/

Auch bei Beiträgen Schotts, die anderweitig OA sind wie

http://dx.doi.org/10.5169/seals-169822

fehlt in ZORA ein entsprechender Hinweis!
Roman Sigg (Gast) meinte am 2015/11/23 06:49:
Zora
Das muss man leider dem Autor anlasten. ZORA ist zwar auch ein Repository, aber vor allem ist es die Bibliographiedatenbank der Universität Zürich für die Eigenproduktion der akademischen Angestellten. Nur was in ZORA erfasst ist, wird auch im akademischen Bericht der Institute wiedergegeben.
Wen jemand seine Produktion einscannt und veröffentlicht etc. wie z. B. Stefan Sonderegger oder Dorothee Rippman erfolgt dies aus Eigeninitiative.
In diesem Fall den Herrn Professor mal anfragen, ob er bzw. einer seiner AssistentInnen oder Hilfskräfte nicht Abhilfe schaffen will 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma