Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
http://burgerbe.wordpress.com/2009/02/09/alle-reden-uber-den-neuen-wirtschaftsminister-ich-rede-lieber-uber-burg-guttenberg-und-die-raubritter/
http://www.burgerbe.de/2009/02/09/alle-reden-uber-den-neuen-wirtschaftsminister-ich-rede-lieber-uber-burg-guttenberg-und-die-raubritter/

Ein gewohnt netter Beitrag aus dem Burgerbeweblog mit freilich absolut inakzeptablem Literaturtipp: Niklas Frank Raubritter ist fürn A*** Das führt zur Abwertung, sorry. Beim nächsten Fehlgriff fliegt das Blog dann aus dem Feedreader ;-) (Scherz, ich lese via Aggregator und auf die anderen will ich dann doch nicht verzichten.)

Seriöse Informationen zum Thema Raubritter im Netz:

http://archiv.twoday.net/stories/4537828/
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/BEITRAG/essays/grkl0500.htm
http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/5496/

Jan (Gast) meinte am 2009/02/11 00:22:
Literatur-Tipp
aaah, Danke fürs Linken! Der Beitrag ist heute in die (deutschen) Top-10 bei Wordpress gerutscht, obwohl er nicht von DSDS oder Dschungelcamp handelt. Aber wahrscheinlich gilt Herr v. Guttenberg auch bald als so eine Art Popkulturstar.

Also, ich habe das Raubritterbuch amüsiert gelesen. Okay, teilweise ist es recht mittelalterromanhaft, das sei zugestanden. Aber dieser "Geo-Epoche-Stil" (so geschrieben, als sei der Autor dabeigewesen, gespickt mit Alltagsbeobachtungen) gefällt mir. Man sollte es nur besser nicht im Literaturverzeichnis der Semesterarbeit angeben.

Grüße aus Düsseldorf 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma