Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
Elian hat vollkommen recht, wer Neulinge, aber auch jeden anderen Community Mitglieder konstant unfreundlich und abweisend behandelt, ist ein Vandale. Er randaliert nicht gegen den Inhalt unseres Projektes, aber er randaliert gegen die Community. Er ist genau so zerstörerisch gegen unserem Projekt und gehört genau so wenig in unserem Community wie jemand, der die Inhalte mutwillig zerstört. Eigentlich viel schlimmer. Vandalismus gegen Inhalte können relativ schnell rückgängig gemacht werden. Zerstörte kollegiale Atmosphäre oder vergrätzte Gefühle sind, wenn überhaupt, nur sehr schwer zu reparieren.

http://wingphilopp.blogspot.com/ (April 2010)
Müller13 (Gast) meinte am 2010/06/28 00:23:
Zustimmung, aber...
Inhaltlich Zustimmung, aber halte dich bitte selbst daran und unterstelle Neulingen keinen Dilettantismus:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion:Liste_der_gefallenen_Adeligen_auf_Habsburger_Seite_in_der_Schlacht_bei_Sempach&diff=76047141&oldid=75941638 
KlausGraf antwortete am 2010/06/28 00:25:
Dilettantismus ist kein persönlicher Angriff, sondern eine eher zurückhaltende Beschreibung
Und nun troll dich. Weitere persönliche Angriffe nach dem gleichen Muster werde ich löschen. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma