Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
null

 
Ulrich Herb (Gast) meinte am 2012/02/09 09:59:
Warum Elsevier?
... aus den oben genannten Gründen, allerdings auch wegen der Unterstützung von SOPA & PIPA (als einer der wenigen Verlage) und anderer Unstimmigkeiten (Fake Journals) etc.... ich finde schon, dass Elsevier sich in der Summe seiner Aktivitäten von anderen Verlagen mit ähnlichem Geschäftsmodell nochmal deutlich abhebt. 
KlausGraf antwortete am 2012/02/09 17:04:
Es wäre sinnvoller gewesen
Sie hätten auf Ihren Beitrag

http://www.freitag.de/wissen/1206-die-r-ckkehr-des-kommunitarismus

verlinkt.

Stellungnahme von Elsevier in einem Poynder-Interview:

http://poynder.blogspot.com/2012/02/elseviers-alicia-wise-on-rwa-west-wing.html 

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma