Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 

Musikarchive

Obwohl die EU-Institutionen solche Wasserzeichen ablehnen, schert sich die Österreichische Akademie der Wissenschaft einen feuchten Kehricht um diese Ansicht und die Praxis der weit überwiegenden Anzahl der digitalisierenden (auch österreichischen) Kulturinstitutionen und pappt auf ihre Angebot indezente Wasserzeichen.

http://www.schubert-online.at/

Via
http://zkbw.blogspot.de/2015/11/schubert-online.html


https://francofil.hypotheses.org/3567

http://www.europeanasounds.eu/

Die Suche dort "Search sounds" in der Europeana erfasst eben nicht nur die urheberrechtsfreien Materialien, um die es diesem Projekt angeblich geht. Hilger kündigt 150 Klavierrollen der Tonwalzen der DNB an, online sind aber genau ZWÖLF!!

Via
http://zkbw.blogspot.de/2015/10/europeana-sounds.html

Bonner Dissertation von Sarah Brasack 2015.

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:5-40139

http://www.kulturrat.de/dokumente/Rote_Liste_05_15.pdf

Via Thomas Wolf (FB)

Über

http://dobes.mpi.nl/

berichtet

http://www.deutschlandradiokultur.de/spracharchiv-die-retter-der-bedrohten-sprachen.976.de.html?dram:article_id=327570

http://macaulaylibrary.org/audio/125888

In terms of speed and the breadth of material now accessible to anyone in the world, this is really revolutionary,” says audio curator Greg Budney, describing a major milestone just achieved by the Macaulay Library archive at the Cornell Lab of Ornithology. All archived analog recordings in the collection, going back to 1929, have now been digitized and can be heard at www.MacaulayLibrary.org
http://cornelluniversity.tumblr.com/post/40770771576/worlds-largest-natural-sound-archive-now-fully

https://www.ox.ac.uk/soundsofthebodleian/#radcam

Ich vermisste gerade das Shhhhhht ...

Via
http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=36489

http://americanarchive.org/

Die Website weist vor allem nach, wo digitalisierte Rundfunksendungen angehört werden können und macht damit einmal mehr deutlich, wie sehr urheberrechtliche Beschränkungen gepaart mit einem Zwingherrentum der Institutionen den bei Büchern weitaus verbreiteteren Open-Access-Zugang behindern.

Im SPIEGEL 12/2015, S. 100 steht ein Bericht über das Sound Archive der British Library.

"Sie sind Archivare. Das Sammeln und Systematisieren ist ihre Mission. Sie arbeiten für künftige Generationen, sie glauben an die Menschheit und die Zukunft, und vielleicht sind es solche Leute, die die Welt zusammenhalten".

Zum Archiv:
http://www.bl.uk/reshelp/bldept/soundarch/about/soundarchive.html

 

twoday.net AGB

xml version of this page

xml version of this topic

powered by Antville powered by Helma