Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
http://www.golem.de/news/eu-urheberrecht-wikipedia-fuerchtet-abschaffung-der-panoramafreiheit-1506-114753.html

"Doch in einem Punkt können sich weder Julia Reda noch die Netzaktivisten freuen: die Formulierung im Bericht zur sogenannten Panoramafreiheit. Demnach soll die kommerzielle Nutzung von Fotos in der Öffentlichkeit von Gebäuden, Statuen und anderen urheberrechtlich geschützten Werken nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erlaubt sein. Das bedeutet ganz praktisch, dass man derartige Bilder auch nicht mehr unter einer freien Lizenz, die eine beliebige Weiterverwendung erlaubt, veröffentlichen könnte. Sie können somit beispielsweise auch nicht mehr in der Wikipedia veröffentlicht werden, da dort nur frei lizensierte Bilder erlaubt sind. Die Wikipedia ruft Nutzer dazu auf, sich mit Briefen an EU-Abgeordnete zu wenden und hofft, dass diese Formulierung aus dem finalen Bericht noch geändert werden kann."

Made by King of Hearts based on Quibik's work https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en

https://en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikipedia_Signpost/2015-06-17/In_focus
Schmunzelkunst (Gast) meinte am 2015/06/22 18:45:
Raumklau
Als vor Jahren schon einmal über die Abschaffung der Panoramafreiheit diskutiert wurde, habe ich nach passenden Erklärungen gesucht. Die Begriffe "Freiraumdiebstahl" und "Leerraumdiebstahl" haben sich zwar nicht durchgesetzt. Aber zum Glück gibt es ja Google:

http://newsgroups.derkeiler.com/Archive/De/de.rec.fotografie/2008-05/msg02130.html

"Wenn man seine Abfälle ohne Erlaubnis in die Mülltonne eines anderen wirft, dann ist das Leerraumdiebstahl. Wenn man Kunstwerke in den öffentlichen Raum stellt, und dadurch erreichen will, das der öffentliche Raum an dieser Stelle nicht mehr frei fotografiert werden darf, dann ist das Freiraumdiebstahl."

Kunst und Müll zu vergleichen ist krass, aber die Abschaffung der der Panoramafreiheit ist krasser. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma