Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
... und den Besitzer eines Einblattdrucks nicht vermerkt, dessen Foto in einer "Restemappe" auftauchte. Nun soll es die Crowd richten.

http://blog.sbb.berlin/urkundenfrage/

#inkunabel
FeliNo meinte am 2015/10/13 18:58:
Gemeint ist das Foto des Drucks, nicht das des Besitzers; ein letzteres ließe sich ggf noch identifizieren...:-) 
KlausGraf antwortete am 2015/10/13 19:10:
Dessen bezieht sich immer auf die letzte Nennung
FeliNo antwortete am 2015/10/13 19:31:
nein, im zweifelsfall gleichlautender rel.pron. aufs subjekt. ich dachte jedenfalls beim lesen, da wäre ein unbekanntes personenfoto dabei. Egal: die GWler sollten das twittern, facebooken, plusgooglen etc.; nadel im heuhaufen ist ja nix dagegen... 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma