Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
null

 
Zum Münchner Genremaler Eduard von Grützner (1846-1925) siehe

http://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=119119110

Wer kennt andere Beispiele für "Archives in art"?

https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Archives_in_art

FeliNo meinte am 2014/03/16 23:44:
Der "Kaktusliebhaber" von Spitzweg ist ein bekannter Aufbewahrer von Stapeln https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Carl_Spitzweg_028.jpg (nennt man heute einen "Messie"... https://de.wikipedia.org/wiki/Messie-Syndrom ;-). Die moderne Kunst hat das (Auf-)Bewahren von Zeugnissen in verschiedenen Varianten immer wieder thematisiert, so z. B. Christian Boltanski, und war damit seit der documenta X auch immer wieder in Kassel präsent in einzelnen ganz unterschiedlichen "Sparten" der Kunst. "Archives in Art" ist, sofern es nicht auf schön gemalte Bilder beschränkt ist, ein Thema der Moderne, das noch zu erforschen wäre. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma