Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
null

 
Das mehr als 300 Jahre alte System Peer Review-System, bei dem Wissenschaftliche Zeitschriften die von den Forschern eingereichten Manuskripte mit den Ergebnissen ihrer Arbeit vor der Veröffentlichung anonym durch Fachkollegen (Peers) begutachten lassen, steckt nach Meinung vieler Beobachter in einer tiefen Krise.

//www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Wege-im-Peer-Review-1168375.html

Hilfreich ist der Hinweis auf das EMBO Journal, das den Peer-Review-Prozess dokumentiert. Wer (wie ich) keine eigenen Erfahrungen mit Peer Review hat (bei 200+ wissenschaftlichen Veröffentlichungen!), wird interessiert zur Kenntnis nehmen, wie so etwas aussieht:

//www.nature.com/emboj/journal/vaop/ncurrent/extref/emboj2010349s2.pdf
[z.B. //www.nature.com/emboj/journal/v32/n19/index.html ]
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma