Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
null

 
Fragt Infobib und gibt schon mal eine Liste der wichtigsten Anbieter:

//infobib.de/blog/2011/10/05/welche-relevanten-autoren-ids-gibt-es/

Ich unterstütze AuthorClaim, weil es Open Data ist. (Ist das Deutsch?) Weil seine Daten Open Data sind.

Hier meine Daten:

PND
//d-nb.info/gnd/129386456

AuthorClaim
//authorclaim.org/profile/pgr2/

Library of Congress
//id.loc.gov/authorities/names/n2011033573.html
UND
//id.loc.gov/authorities/names/n85200758

VIAF
//viaf.org/viaf/68946523/
UND
//viaf.org/viaf/171055320/

ResearcherID
//www.researcherid.com/rid/F-6469-2011
Das Hinzufügen eigener Publikationen ist zu kompliziert

Microsoft baut Mist (siehe Bild)
//academic.research.microsoft.com/Author/42509558/klaus-graf

Google Scholar will mich nicht

Bei Scopus finde ich mich nicht

Microsoft_academic_graf
Stachel (Gast) meinte am 2011/10/05 19:12:
Selbstdarstellung ist eben immer das Beste und seine Daten immer wieder zu erwähnen hilft gegen das vergessen. 
KlausGraf antwortete am 2011/10/05 19:14:
Nur kein Neid
Ich hab schon mehr geleistet als anonyme Kommentarschmierer. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma