Allgemeines
Architekturarchive
Archivbau
Archivbibliotheken
Archive in der Zukunft
Archive von unten
Archivgeschichte
Archivpaedagogik
Archivrecht
Archivsoftware
Ausbildungsfragen
Bestandserhaltung
Bewertung
Bibliothekswesen
Bildquellen
Datenschutz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
null

 
//archivalia.twoday.net/stories/literatur-im-internet/#5692455

Update: Das Weblog hat eine neue Url: bisher gepostete Beiträge sind nun unter //litblog.twoday.net/ abrufbar.
Doppelgänger (Gast) meinte am 2009/05/09 23:21:
archivalia.twoday.net
Oha, fällt mir erst jetzt auf, dass Sie gar nicht die Bezeichnung Archivalia in der URL führen... Versäumnis oder gewollt? 
KlausGraf antwortete am 2009/05/09 23:25:
Wieso Versäumnis?
Titel und URL des Weblogs müssen ja nicht übereinstimmen. 
Archiv(alia)-Freund (Gast) meinte am 2009/05/11 10:43:
Das riecht nach SEO
Lexikus... , Archivalia.twod..., der Twitter-Account und die ähm Amazon-"Rezensionen" der eigenen Reprints, die gewollte (??) Verwechslung von Archiv & Bibliothek -- scheint der Versuch zu sein, sich ein hübsches Linknetzwerk aufzubauen, damit Google die eigenen Reprint Verlagsangebote möglichst weit oben einsortiert. Meines Erachtens kann man das auch seriöser machen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei, den Archivalia-Doppelgänger trocken zu legen. Vielleicht sollten Sie sich Archivalia als Marke eintragen lassen, Udo Vetter hat lawblog ja auch markenrechtlich geschützt und kann so problemlos gegen Fälle wie Ihren vorgehen. 
archivalia antwortete am 2009/05/11 15:37:
richtig
...ist auch SEO... der Blog war gar nicht für richtige Leser gedacht. Den Blog-Namen habe ich natürlich geändert. Seht nicht immer alles so verbissen. Herzl. Grüße 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma